Musikverein Waldkönigen

Die Blasmusik kann in Waldkönigen auf eine sehr lange Tradition zurückblicken. Schon vor einigen Jahrzehnten spielten Musiker aus Waldkönigen zwischen Manderscheid und Hillesheim, von Kelberg bis weit in den Kreis Bitburg-Prüm hinein zur Tanzmusik auf.

Durch die Gründung des Musikvereins Waldkönigen e. V. im Oktober 1960 fand dann eine lange Tradition der Musikpflege einen neuen Höhepunkt. 28 musikbegeisterte Männer gründeten unter dem 1. Vorsitzenden Heinrich Ludwig und dem Dirigenten Matthias Thömmes den Musikverein.

Heute zähle der Musikverein Waldkönigen rund 50 aktive Musikerinnen und Musiker. Zur Zeit befinden sich noch einige Jugendliche in Ausbildung. Interessierte Jugendliche, aber auch Erwachsene, die ein Instrument spielen lernen möchten, finden eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung unter Gleichgesinnten und sind jederzeit herzlich willkommen im Verein.

Wir musizieren zur Freude unserer Mitmenschen bei den unterschiedlichsten Anlässen. Unser Repertoire reicht von volkstümlicher und Unterhaltungsmusik bis hin zu sinfonischer und moderner Blasmusik.

Fester Bestandteil im Jahresprogramm sind das Frühlingskonzert und die Abendkonzerte im Forum Daun.

Im gesellschaftlichen Bereich hat der Musikverein in Vereinsgemeinschaften die Ausrichtung der örtlichen Kirmes und der Dauner Kirmes, sowie das Backfest mit übernommen. Auch im Bereich der Seniorenarbeit des Dorfes engagiert sich der Verein seit vielen Jahren.

Wir wollen auch in Zukunft die Volksmusik pflegen und Freunde aus Nah und Fern mit unserer Musik erfreuen.

zurück